Hotline +48 698 107 257

Blog

Coś więcej w praktyce

Diamant wurde in der Natur unter extremen Bedingungen, in großen Tiefen unter der Erdoberfläche durch einen erheblichen Druck von bis zu 70 bis 80 Tonnen pro Quadratzentimeter bei einer Temperatur von 1100 bis 1300 Grad Celsius erzeugt. Leider wirken sich solche Umstände der Diamantbildung sowohl auf die Seltenheit ihres Auftretens als auch auf ihren hohen Preis aus. Deshalb könnte nur küns

Nun ein bisschen über Diamanten. Diamant ist das härteste aller bekannten Mineralien, auch wunderschön und fantastisch, Kohlenstoff in kristalliner Form, weil es dies in der Tat ist, absorbiert Seelen und den Geist aller Menschen seit langem. Es zeichnet sich durch einen sehr geringen Reibungskoeffizienten aus, hat den geringsten Wärmeausdehnungskoeffizienten, ist chemisch neutral und abrieb

Die Verbesserung und Vereinfachung der Methoden zur Gewinnung künstlicher Diamanten ist ein ständiges Thema vieler Studien. Kürzlich hat ein Team chinesischer Wissenschaftler eine Synthesemethode entwickelt, die zwar alles andere als perfekt ist, jedoch bei der niedrigsten Temperatur abläuft.  Synthetische Diamanten werden im Allgemeinen nach dem Hydrothermal-Verfahren hergestellt - be

karta-karakterystyki.png

Sicherheitsdatenblatt 

Das Sicherheitsdatenblatt chemischer Substanzen ist ein Dokument mit der Beschreibung von: 

  • Gefahren, die von einem bestimmten chemischen Stoff oder Gemisch ausgehen können, 
  • physikalisch-chemischen Grunddaten, 
  • wie man mit einer gefährlichen Situation umgeht, 
  • Methoden zur Risikominimierung im Kontakt mit ihm, 

Kontakt

Wir sind ein Hersteller von hochwertigen Polier-, Diamantpolier-, Schleif- und Scheuerpasten. Unsere Pasten werden von Kunden im ganzen Land und im Ausland genutzt.

  •  Bydgoszcz, ul. Pomorska 32/5
  •  698 107 257
  •  info@pasta-diamentowa.pl

 pasta diamentowa bydgoszcz

Wykonanie: 4DON STUDIO

Copyright © 2020 pasta-diamentowa.pl | All rights reserved.